Herzlich Willkommen...

Viele Menschen sehnen sich in der heutigen hektischen Zeit, die mit privaten und beruflichen Pflichten ausgefüllt ist, mal nach einer kleinen Auszeit vom stressigen Alltag. Ein Wellness Wochenende in Bayern ist da eine hervorragende Möglichkeit, die leeren Akkus wieder aufzuladen.

Das Wort „Wellness“ begegnet einem heute nahezu überall. Übersetzt heisst es „Wohlbefinden“ und im Zusammenhang mit einem Urlaub oder einem Wochenende bedeutet es, dass in dieser Zeit alles im Vordergrund steht, was Körper, Geist und Seele gut tut. Ein Erholungswochenende dient dazu neue Kraft zu tanken und sich zu entspannen. Dazu kann man vielfältige Wellness-Anwendungen in Anspruch nehmen, z.B. Massagen, Aromatherapien, Beauty-Anwendungen, fernöstliche Entspannungsmethoden und vieles mehr. Nichts davon ist natürlich ein Muss, manche Menschen wollen auch einfach nur in Ruhe lesen oder zwischendurch in die Sauna oder ins Solarium gehen. Moderne Wellness-Hotels haben sich darauf spezialisiert ein Wohlfühlambiente zu schaffen, das ganz auf die Bedürfnisse ihrer Gäste zugeschnitten ist. Die verschiedenen Wellness-Anwendungen werden von geschultem und kompetentem Personal durchgeführt. Zu einem gelungenen Wellness-Wochenende gehört für viele auch, dass das Hotel in einer landschaftlich reizvollen Gegend liegt. Dann kann man sich zwischendurch sportlich betätigen, tankt frische Luft und tut so auch etwas für sein Wohlbefinden. Auch kulinarische Genüsse gehören zu einem guten Wellness-Wochenende dazu, schließlich ist gutes und gesundes Essen eine wichtige Voraussetzung zum Wohlfühlen und für die eigene Gesundheit.

Für ein entspanntes Wellness Wochenende muss man nicht extra weit reisen. Landschaftlich tolle Wellnessregionen gibt es Bayern, dem liebsten Urlaubsland der Deutschen. Da findet garantiert jeder eine Gegend zum Wohlfühlen. Zahlreiche modernste Wellness-Einrichtungen, die alles für das Wohlbefinden ihrer Gäste tun, stehen für ein Wellnesswochenende in Bayern zur Verfügung. Zum Beispiel in Ostbayern, wo man inmitten herrlicher Naturlandschaften wie dem Bayerischen Wald oder dem Oberpfälzer Wald beste Voraussetzungen zum Wohlfühlen findet. Auch die Wellnessregion Franken hat viel zu bieten: Das Fichtelgebirge und der Fränkische Wald locken Naturliebhaber, während für kulturell interessierte Menschen ein Wellness-Wochenende in oder bei Bayreuth reizvoll ist. Das fränkische Seenland, die traditionsreiche Stadt Nürnberg oder Bad Kissingen in der Rhön sind weitere attraktive Ziele in Franken.

Sehr gute Gegenden für ein Wellness-Wochenende in Bayern findet man auch in Oberbayern. Idyllische Gewässer, weite Wälder und reizvolle Städte gibt es hier. Die Landschaften um den Chiemsee oder dem Starnberger See bieten ein gesundes Klima und vielfältige Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Frische und gesunde Bergluft tanken kann man im Ammergebirge, Karwendelvorgebirge oder im Nationalpark Berchtesgaden. Überall in dieses Gegenden bieten hochklassige Wellnesshotels die Möglichkeit, einfach mal abzuschalten und sich Zeit für sich selbst zu nehmen.

Ein Top-Reiseziel für ein Wellness Wochenende in Bayern ist natürlich auch das Allgäu mit seiner wunderschönen und vielseitigen Landschaft. Malerische Gewässer, prächtige Gipfel sowie grüne Wälder und Wiesen verzücken nicht nur Naturliebhaber. Im Allgäu haben die bekannten Kneipp-Kuren ihren Ursprung und zahlreiche Erholungs- und Kurorte besitzen ein gesundheitsförderndes Klima. Neben allen möglichen Sport- und Freizeitaktivitäten in der herrlichen Natur gibt es auch  viele Sehenswürdigkeiten im Allgäu zu entdecken, so zum Beispiel das weltberühmte Schloss Neuschwanstein oder Schloss Hohenschwangau.

Hotels in Bayern

Für welche Wellnessregion man sich entscheidet, ist natürlich eine Frage des persönlichen Geschmacks. Auf jeden Fall findet man in Bayern sehr viele ideale Gegenden für ein rundum gelungenes Wochenende. Danach kann man erholt und mit neuer Energie den Herausforderungen des Alltags entgegentreten.